Willkommen
Praxis
Praxisleitung
Logopädie
Behandlungsgebiete
Aktuelles
Coaching
Kosten
Anmeldung
Anfahrt
Impressum
Coaching – Was ist das ?
Das Wort „Coach" bedeutet ursprünglich „Kutsche" und ist in der englichen Sprache seit 1556
nachgewiesen.

Breite Definition : Coaching ist eine gleichberechtigte, partnerschaftliche Zusammenarbeit eines Beraters mit einem Klienten. Der Klient beauftragt den Berater, ihm behilflich zu sein: bei einer Standortbestimmung, der Bildung von Zielen und Visionen sowie bei der Entwicklung von Problemlösungs- und Umsetzungsstrategien. Verschiedene Lebensbereiche und Perspektiven werden in dieser Beratung ausgewogen berücksichtigt. Die beruflich bedingte Beratung von Personen mit Führungs- und Steuerungsfunktionen wird Business-Coaching genannt. Die Beratung in einem weiteren Kontext- der auch Persönliches einschließt- wird Personal-Coaching genannt.
Coaching ist keine Psychotherapie und kann diese auch nicht ersetzen.
Ein grundsätzliches Merkmal des professionellen Coachings ist die Förderung der Selbstreflexion-
Wahrnehmung und die selbstgesteuerte Erweiterung bzw. Verbesserung der Möglichkeiten der Klienten bzgl. Wahrnehmung, Erleben und Verhalten.  DBVC
Meine Expertise Stimmcoaching für Business und Privatpersonen. Für alle weiteren Anliegen ist ein kleines Vorgespräch erforderlich um einschätzen zu können ob Sie bei mir auch in besten Händen sind oder ob eine kollegiale Empfehlung/Weiterleitung für Ihr spezifisches Anliegen hilfreicher wäre.

Zielgruppen:
Business
Personen welche in ihrem beruflichen Alltag hohen stimmlichen Anforderungen ausgesetzt sind.
Verantwortliche mit Führungs-/Steuerungsfunktionen, Experten in Unternehmen/Organisationen Moderatoren, Journalisten, Psychologen, Schauspieler, Lehrer, Erzieher

Privatpersonen
welche im Bereich Persönlichkeitsbildung Ihre Stimme trainieren möchten.
Unter Sprechängsten leiden, die Stimme in entscheidenden Momenten versagt.
In spezifischen Situationen Lampenfieber haben.
Oder die Vereinbahrkeit von Beruf und Kindererziehung , oder der anderen unterschiedlichen Alltagsrollen sich belastend auf ihre Stimmfunktion auswirkt.

Ethik des DFC Deutschen Fachverbandes für Coaching
Präambel (Auszüge)
Coaching ist....
    ⁃    herrschaftsfrei und freiwillig
    ⁃    auf die Person bezogen
    ⁃    prozesshaft
    ⁃    vertrauensvoll und verschwiegen
    ⁃    unabhängig
    ⁃    dialogisch/interaktionell
Menschen möchten in der Lage sein, selbst Entscheidungen zu treffen, sie möchten Einfluss nehmen und auch die Kontrolle über ihre eigenen Lebensumstände ausüben können.
Voraussetzung hierfür ist, dass Menschen ein tiefes Vertrauen in sich aktivieren können-
    ⁃    Zusammenhänge, Muster und Abläufe zu verstehen (Verstehen)
    ⁃    die eigenen Geschicke mit zu beeinflussen, zu handhaben und zu steuern (Selbstwirksamkeit)
    ⁃    dem eigenen Leben Sinn und Bedeutsamkeit zu verleihen (Relevanz).