Tel. 0511 94094841 | Mobil 0160 91492128

Behandlungsgebiete

Berufsbild Logopädie

Wie ist der Ablauf einer logopädischen Behandlung?

Mit einem gültigen Rezept, welches nicht älter als zwei Wochen nach dem Ausstellungsdatum sein darf, suchen Sie die logopädische Praxis auf. Vereinbaren Sie bitte rechtzeitig im Voraus einen Termin. Die logopädische Praxis ist eine reine Bestellpraxis. In der Regel findet die Behandlung ambulant in der Praxis statt, kann aber in bestimmten Fällen als Hausbesuch verordnet werden. Je nach Krankheitsbild und Indikation findet eine Therapie ca. 1-2 mal wöchentlich in einem Zeitraum von ca. 45-60 Minuten statt. Üblicherweise als Einzeltherapie, gegebenenfalls aber auch in einer Therapiegruppe. Termine welche nicht wahrgenommen werden können müssen innerhalb von 24 Stunden abgesagt werden.

Behandlungsgebiete der Logopädie

Vogelbad

Sprechstörungen

  • Dyslalie/Störungen der Aussprache
  • Phonologische Störungen/falsche oder fehlende Positionierung der Laute im Wort
  • Myofunktionelle Störungen/muskuläres Ungleichgewicht
  • Apraxie/gestörte Sprechsteuerung/Bewegungssteuerung
  • Laryngektomie/nach Entfernen des Kehlkopfes
  • Dysarthrie/ Koordinationsstörung von Stimme, Artikulation, Atmung und Muskeltonus, z.B. Morbus Parkinson, ALS Amyotrophische Lateral-Sklerose, MS Multiple Sklerose, Tumore und Schädel-Hirn-Trauma

„Jede Mitteilung geistiger Inhalte ist Sprache.“ Walter Benjamin

Schluckstörungen

  • Myofunktionelle Störungen/MFT-gestörtes Schluckmuster mit Auswirkungen auf den Zahnstatus, Kiefer und die korrekte Lautbildung
  • Dysphagie/Schluckstörungen mit Schwäche der Zungen-und Mundmotorik dadurch bedingte Behinderungen des Schluckaktes, z.B. durch einen Schlaganfall, Tumor, Trauma oder bei degenerativer Erkrankung des Nervensystems/ Morbus Parkinson, MS Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralsklerose ALS

Redeflussstörungen

  • Stottern/Unterbrechung des Redeflusses durch zwanghaftes Wiederholen von Silben, Wort und Satzteilen
  • Poltern/überhastetes, undeutliches Sprechen

Hörstörungen

  • Bei hochgradiger Schwerhörigkeit oder Taubheit/mit Hörgeräten oder CI Cochlea-Implant-Trägern
  • Störungen der Verarbeitung von Sprachlauten ohne organische Hörstörung, (der Hörbefund ist unauffällig), ZAWS Zentral Auditive Wahrnehmungsstörung

Methodische Ansätze

Logopädie - Methodische Ansätze

Kosten einer Logopädischen Behandlung

Mitglieder einer gesetzlichen Krankenkasse

Sind Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse, so besteht ab dem vollendetem 18. Lebensjahr eine Zuzahlungspflicht von 10% des Verordnungswertes sowie einer Rezeptgebühr von 10 Euro pro Verordnung.

In Bestimmten Fällen haben Sie die Möglichkeit sich von den Kosten befreien zu lassen. Erkundigen Sie sich dafür bitte bei Ihrer zuständigen Krankenkasse unter Heilmittel. Eine Zuzahlungsbefreiung gilt in der Regel für ein Kalenderjahr.

Kosten Zusatzleistungen Coaching/ Hypnose

Eine Coaching Sitzung dauert in der Regel 90 Minuten. Die Tarife erfolgen nach Absprache.

Es gibt Preisstaffelungen für
  • Personalcoaching
  • Businesscoaching
  • Hypnocoaching
  • Hypnose/Mentaltraining/Entspannung
Ermäßigungen für Schüler/Studenten/Arbeitssuchende.
© 2020 Tessa Reuther | Praxis für Logopädie